Zum Inhalt
Persönliche Seite von

Benjamin Thimm

Publikationen

  • «Ein Engel kommt nach Babylon», in: Ulrich Weber, An­dre­as Mauz, Martin Stingelin (Hrsg.), Dürrenmatt-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Berlin: J.B. Metzler 2020, S. 90–92.
  • «Herkules und der Stall des Augias», in: ebd., S. 107f.
  • «Der Sturz», in: ebd., S. 139f.
  • ge­mein­sam mit Martin Stingelin, «Monstervortrag», in: ebd., S. 190f.
  • ge­mein­sam mit Martin Stingelin, «Die Schweiz – ein Gefängnis. Rede auf Václav Havel», in: ebd., S. 207f.
  • ‹Twist.› Das Kippbild als Metapher der Literatur. Das Bei­spiel der Stoffe Friedrich Dürrenmatts. in: Hermeneutische Blätter, 27/1 (2021),  S. 116–127 (on­line unter: https://www.hermeneutische-blaetter.uzh.ch/article/view/3075).
  • Text, Collage, Zitation. Helena Köhler über das Verhältnis von Text und Collage bei Peter Weiss, in: IASLonline, (i.E.).
  • Ulrich Weber, An­dre­as Mauz, Martin Stingelin (Hrsg.), Dürrenmatt-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Berlin: J.B. Metzler 2020.
  • ge­mein­sam mit Christina Rossi: Ring­vor­le­sung Daniel Kehlmann: Werk und Wis­sen­schaft im Dialog. WS 20/21 und SS 21 an der TU Dort­mund.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Stre­cke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan