Zum Inhalt

Machen Sie mit!

Studien zu Sprachverarbeitung und Spracherwerb

Wir suchen immer interessierte Teilnehmer*innen für empirische Studien. Umgekehrt informieren wir gerne Teilnehmer*innen (und alle anderen Interessierten) über unsere Ergebnisse!

Die Studien werden entweder in einem Labor an der TU Dortmund auf dem Campus Nord (Emil-Figge-Str. 50, 44227 Dortmund) durchgeführt, oder über das Internet.

Eingang der Emil-Figge-Str. 50 seitlich fotografiert. Mit Studenten und der Stele mit allen Fakultäten © Jürgen Huhn​/​TU Dortmund

Onlinestudien über das Internet

Für Onlinestudien benötigen Sie die folgenden Ressourcen: 

- einen Computer mit Audioausgabe

- einen möglichst stillen Raum mit wenig Ablenkungen

- Einen aktuellen Webbrowser

- evtl. eine Webcam

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an einer aktuell laufenden online Studie haben, dann lesen Sie hier weiter.

Bildcollage aus verschiedenen Elementen, im Hintergrund arbeitet eine Person mit Laptop, Notizbuch und Smartphone. © kantver​/​Shotshop.com

Weitere Informationen

Wenn Sie Informationen zu unseren Mitarbeitenden oder den von uns durchgeführten Projekte haben möchten, klicken Sie entweder auf Mitarbeitende oder auf aktuelle Projekte.

Sollten Sie Interesse an einer langfristigen Kooperation haben, dann melden Sie sich sehr gerne bei unserem Labormanagement.

Falls Sie als Studierende*r Interesse an einer empirischen Abschlussarbeit haben,  dann holen Sie sich weitere Informationen.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan